Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
27. Oktober 2009
   5.00 (1 Bewertungen) 
  

Managemententwicklung in China

Rubrik: Personalentwicklung

Von: Manuel Ster (USP-D Deutschland ConsultingGmbH)

Mitarbeiterentwicklung und speziell Führungskräfte- und Potenzialentwicklung gewinnen zunehmend an Bedeutung in China. Laut einer jüngst veröffentlichten Studie (in der knapp 200 Unternehmen aus dem deutschen Sprachraum befragt wurden) sind Human Resources Themen mit Abstand die größte Herausforderung, denen sich diese Unternehmen in ihren chinesischen Niederlassungen gegenüber sehen, gefolgt von den Themen „Wirtschaftliche Entwicklung“ und „Währungs- und Finanzrisiken“.

Um dieses Thema näher zu beleuchten, haben wir ein White Paper veröffentlicht, das sich mit den Grundlagen, Erfahrungen und Erfolgsfaktoren in Weiterbildungsprogrammen mit der Zielgruppe chinesische Manager und Führungskräfte in deutschsprachigen Unternehmen in China auseinandersetzt. Das White Paper steht auf unserer Website als PDF zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Meinungen und Anregungen.

Dieser Artikel wurde 2808 Mal gelesen.
 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 25 26 27 28 29 30 1
49 2 3 4 5 6 7 8
50 9 10 11 12 13 14 15
51 16 17 18 19 20 21 22
52 23 24 25 26 27 28 29
1 30 31 1 2 3 4 5

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.