Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
30. Juli 2007

Gehaltserhöhung? Sparen Sie die Lohnsteuer

Gehaltserhöhung sind für den Arbeitnehmer oft nur die Hälfte wert und der Arbeitgeber darf dann noch zusätzlich zur ausgemachten Erhöhung Sozialabgaben zahlen. Es bieten sich aber vom Staat geschaffene Alternativen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber an, mit denen man der Lohnsteuer ausweichen kann. Auf n-tv.de beschreibt Alexander Klement einige dieser Möglichkeiten.

Tankgutscheine, Monatstickets, Essensgutscheine und Kinderbetreuungskostenübernahme. All dies sind Wege, mit denen dem Arbeitnehmer finanziell geholfen werden kann, ohne dass die Lohnsteuer greifen würde. Bei einer genauen Kentniss der Rechtslage, sparen sowohl der Arbeitnerhmer, als auch der Arbeitgeber bares Geld.

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Januar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
52 26 27 28 29 30 31 1
1 2 3 4 5 6 7 8
2 9 10 11 12 13 14 15
3 16 17 18 19 20 21 22
4 23 24 25 26 27 28 29
5 30 31 1 2 3 4 5

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.