Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
15. Januar 2008

Gesundheitskongress für Unternehmen 2008 in Hamburg

Gesundheit, das Thema geht alle Unternehmen an: Schon heute haben viele Unternehmen große Schwierigkeiten, qualifizierte Fach- und Führungskräfte zu finden. In Deutschland fehlen schon heute mehr als 45.000 Fachkräfte. Um so mehr muss es wundern, wie wenig Unternehmen sich darum kümmern, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren und gute Fach- und Führungskräfte an sich zu binden und neue Führungskräfte  zu gewinnen. Denn der Wettbewerb um qualifizierte, motivierte und gesunde Mitarbeiter hat schon begonnen. (war for talents).

Unternehmen brauchen kurzfristige Strategien, um die Auswirkungen des demografischen Wandels zu meistern und die Führungskräfte mit effizienten Maßnahmen zur Gesundheitsförderung zu unterstützen. Mit welchen Veränderungen in der Arbeitswelt müssen wir in den nächsten Jahren rechnen? Welche Entscheidungen müssen schon heute getroffen werden, um die Beschäftigten fit und motiviert zu halten? Welche Konzepte werden bereits erfolgreich umgesetzt? Fragen wie diesen widmet sich der 2. Gesundheitskongress des Fürstenberg Instituts am 9. Mai 2008 in Hamburg.

Hochkarätige Redner und Diskussionspartner erwarten die Teilnehmer: Der Mediziner Professor Dr. Dietrich Grönemeyer wird über das Thema „Gesundheitswirtschaft – Unternehmen und Mitarbeitern den Rücken stärken“ sprechen. Unternehmensberaterin Professor Dr. Gertrud Höhler referiert zum Thema „Mit emotionaler Intelligenz führen“. Denkanstöße zum „Führen mit Werten“ wird der Benediktiner und bekannte Buchautor Dr. Pater Anselm Grün geben.

Zahlreiche weitere Managementexperten werden dabei sein und ihre Konzepte und Ideen zum Thema Führen und Gesundheit im demografischen Wandel vorstellen:

Dr. Markus-Götz Junginger, Geschäftsführer der Gallup GmbH
Dr. Matthias Lauterbach vom Kompetenznetzwerk Gesundheitscoaching, Hannover
Dr. Jürgen Pfister, Personaldirektor der Metro Group
Ulrike Pysall, Personalentwicklerin der Volkswagen Coaching GmbH
Professor Dr. Klaus-Michael Braumann, Ärztlicher Leiter des Instituts für Sport- und Bewegungsmedizin der Universität Hamburg
Werner Fürstenberg, Inhaber des Fürstenberg Instituts Hamburg/Berlin/Düsseldorf

Die ganztägige Veranstaltung findet im Hotel Grand Elysée in Hamburg statt.

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Januar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
52 26 27 28 29 30 31 1
1 2 3 4 5 6 7 8
2 9 10 11 12 13 14 15
3 16 17 18 19 20 21 22
4 23 24 25 26 27 28 29
5 30 31 1 2 3 4 5

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.