Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
3. April 2012

Neue Fortbildung für Büro-Profis

Gemäß aktueller Entwicklungen in den büroorganisatorischen und betrieblichen Prozessen aktualisierte das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) nun im Auftrag der Bundesregierung die alten Prüfungsregelungen der bisherigen Fortbildung „Geprüfter Fachkaufmann/Geprüfte Fachkauffrau für Büromanagement“ (IHK) aus dem Jahr 2001 und schuf somit die neue Fortbildung zum Geprüften Fachkaufmann/zur Geprüften Fachkauffrau für Büro- und Projektorganisation. Absolventen beherrschen demnach die Kernthemen der Fortbildung: Projektorganisation, effizientes Management, e-Business. Außerdem verfügen die Absolventen ab sofort auch über die Ausbildereignung.

Diese moderne Fortbildung fürs Büro ist für alle Branchen und Wirtschaftszweige geeignet. Die Absolventen können umfassende Büroleitungstätigkeiten übernehmen und nutzen betriebs- und personalwirtschaftliche Steuerungsinstrumente, um ihre Aufgaben und Projekte eigenständig und teamorientiert umzusetzen. Außerdem befassen sie sich mit der Qualitätsoptimierung von Arbeitsabläufen und der Unterstützung der Führungsebene.

Hauptzielgruppe dieser Fortbildung sind Berufstätige nach der Erstausbildung in der Bürowirtschaft. Aber auch Quereinsteiger mit Berufserfahrung, aber ohne Erstausbildung in der Bürowirtschaft können sich über die neue Fortbildung weiterqualifizieren.

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

Personaler Blog
Lesen Sie den Personaler Blog. Alles interessante rund um das Personalwesen -> [Hier]

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 28 29 30 1 2 3 4
49 5 6 7 8 9 10 11
50 12 13 14 15 16 17 18
51 19 20 21 22 23 24 25
52 26 27 28 29 30 31 1

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.