Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
16. Dezember 2009

stellenanzeigen.de erhöht seine Reichwerite im mobile-Markt

Mit einem neuen iPhone App "Anzeigen" ist die Onlinestellenbörse stellenanzeigen.de jetzt nicht nur überall erreichbar, sondern nutzt auch die Vorteile des iPhones aus. Nachdem es stellenanzeigen.de bereits als mobile-Version gibt, erweitert sich dadurch das Portfolio im mobile-Markt der Stellenbörse. Neben stellenanzeigen kann mit der Application auch auf die anderen Onlineangebote der markt.gruppe zugegriffen werden.

Die iPhone Applikation kann nach dem individuellen Bedarf ausgerichtet werden. Entweder die Nutzer der Jobbörse suchen aktiv nach Stellen mit dem App oder sie können eine Suchfunktion speichern und sich bei Treffern per Push-Funktion informieren lassen. Vorteilhaft ist, dass sich "Anzeigen" mit dem eigenen Webaccount synchronisieren lässt, so dass Ergebnisse und Eingaben nur einmal eingegeben werden müssen und sowohl am PC, als auch im iPhone verfügbar sind.

Das App ist kostenlos im iTunes Store von Apple verfügbar und läuft auf allen Geräten mit iPhone OS 3.0 (oder höher): http://itunes.apple.com/de/app/anzeigen-alle-jobs-wohnungen-autos/id339780391?mt=8

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Februar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
5 30 31 1 2 3 4 5
6 6 7 8 9 10 11 12
7 13 14 15 16 17 18 19
8 20 21 22 23 24 25 26
9 27 28 1 2 3 4 5

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.