Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
19. September 2007

Was macht einen Arbeitgeber attraktiv für Ingenieure

Die BINDER GmbH will es genau wissen. Deshalb führt der baden-württembergische Spezialanbieter von Simulationsschränken für das wissenschaftliche und industrielle Labor in Kooperation mit dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V. (VDMA) eine Umfrage zur Arbeitgeberwahl unter Studenten der Ingenieurwissenschaften durch. Unter www.binder-karriere.de oder www.vdma.org/bawue werden Studenten um ihre Meinung gebeten. Dabei stehen die Erwartungen der angehenden Ingenieure an den zukünftigen Arbeitgeber und beeinflussende Faktoren der Arbeitgeberwahl im Vordergrund.

Neben Einstiegsmöglichkeiten, Entlohnung und Karriereperspektiven werden die angehenden Ingenieure unter anderem auch zu Innovationskraft und Unternehmensimage um ihre Meinung gebeten. „Ziel ist es, den Studenten eine Möglichkeit zu bieten, ihre Vorstellungen zu äußern. So können die zukünftigen Arbeitsplätze nach ihren Vorstellungen gestaltet und neue Ideen implementiert werden“, so Binder. Der Geschäftsführer des VDMA Baden-Württemberg, Ulrich P. Hermani, betont die Bedeutung der Studie für die Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus. „Wir haben derzeit 4.000 offene Stellen im Maschinenbau alleine in Baden-Württemberg. Für jedes Unternehmen ist es daher wichtig zu wissen, welche Kriterien Studierende bei ihrer Arbeitgeberwahl anlegen, um Nachwuchsprobleme zu vermeiden.“

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Oktober
Mo Di Mi Do Fr Sa So
39 26 27 28 29 30 1 2
40 3 4 5 6 7 8 9
41 10 11 12 13 14 15 16
42 17 18 19 20 21 22 23
43 24 25 26 27 28 29 30
44 31 1 2 3 4 5 6

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.