Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
19. Juli 2011

WIP 2012 fördert Weiterbildung für ältere Arbeitnehmer

Wer sich das Thema „Weiterbildung für Ältere im Betrieb“ zu Herzen nimmt, kann damit gewinnen. Zum Beispiel den Weiterbildungs-Innovations-Preis (WIP) 2012, der schon zum zwölften Mal vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) ausgeschrieben wird. Ziel ist es, innovative Konzepte der beruflichen und betrieblichen Weiterbildung zu unterstützen, Impulse für neue Entwicklungen zu generieren und die Zukunft mitzugestalten. Bisher konzentrierte sich der Wettbewerb nicht auf ein spezielles Thema, dieses Jahr dagegen steht die Weiterbildung älterer Arbeitnehmer im Mittelpunkt. Der erste Platz ist mit 2.500€ dotiert, die Plätze zwei und drei mit jeweils 1.000€. Schirmherr des Wettbewerbs wird wahrscheinlich der Ministerpräsident des Landes Niedersachsen, David McAllister. Die Siegerehrung wird auf der Bildungsmesse „didacta“ im Februar 2012 in Hannover stattfinden. Alle Interessierten können sich noch bis zum 15. September 2011 bewerben.

Seit über zehn Jahren engagiert sich das BIBB durch den WIP für die Modernisierung und Qualitätssicherung in Sachen beruflicher und betrieblicher Weiterbildung. Zielgruppe des WIP sind dabei besonders Betriebe, Weiterbildungsanbieter und Beratungseinrichtungen aus dem In- und Ausland, die innovativ mit dem Schwerpunkt Weiterbildung für Ältere umgehen, beispielsweise unter den Gesichtspunkten „Ältere als Innovationsträger“, „Beschäftigungsfähigkeit“, „Fachkräftegewinnung“, „Arbeitsbedingungen“, „Lernkultur“ sowie „Personalentwicklung“ und „Bildungsberatung“. Wichtig bei den Weiterbildungskonzepten ist die Ausrichtung hinsichtlich einer Kompetenzentwicklung, also der Vermittlung von Fach-, Sozial-, Methoden- und/oder persönlicher Kompetenz.

Eine unabhängige Fachjury wird nach Eingang aller Bewerbungen über die Preisvergabe entscheiden. Die Preisgelder werden dieses Jahr von der Marie-Luise und Ernst Becker Stiftung zur Verfügung gestellt. Die Gewinnerkonzepte können außerdem bei einer Tagung dieser Stiftung im Frühjahr 2012 präsentiert werden. Des Weiteren wird der WIP vom Didacta-Verband der Bildungswirtschaft, von managerSeminare und der Frankfurter Rundschau gefördert.

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

September
Mo Di Mi Do Fr Sa So
35 30 31 1 2 3 4 5
36 6 7 8 9 10 11 12
37 13 14 15 16 17 18 19
38 20 21 22 23 24 25 26
39 27 28 29 30 1 2 3

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.