Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
21. Dezember 2011

Erwerbstätigkeit von Müttern - Unterschiede zwischen Ost und West

Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) stellte nun in Rahmen einer neuen Studie fest, dass Berufsrückkehrerinnen aus Ostdeutschland zu rund 80% eine Vollzeitstelle anstreben - während es im West weniger als 30% sind. Die Forscher begründen diese Diskrepanz so: „Zum einen dürften die Unterschiede darauf zurückzuführen sein, dass das Betreuungsangebot gerade für Kleinkinder in Ostdeutschland immer noch deutlich besser ausgebaut ist als im Westen.“ Des Weiteren wurde offenbar bereits vor der Wende eine wesentlich positivere Einstellung gegenüber erwerbstätigen Müttern in der damaligen DDR gepflegt. Außerdem sei eine Teilzeitstelle rein ökonomisch betrachtet in den Neuen Bundesländern immer noch nicht ausreichend, eine Familie zu ernähren, da auch das Arbeitslosigkeitsrisiko der Männer hier höher ist.
Hinzu kommt die so genannte Stille Reserve. Hierbei handelt es sich als Personen, die zwar bereit wären, eine Erwerbstätigkeit aufzunehmen, sich aber nicht als arbeitssuchend gemeldet haben. Verglichen mit den arbeitssuchenden Berufsrückkehrerinnen sind die Frauen der Stillen Reserve älter, weniger alleinerziehend und stehen weniger unter dem Druck, die Familie allein ernähren zu müssen. Hier sieht das IAB ein großes Potenzial für den Arbeitsmarkt, da die meisten der rund 100.000 Berufsrückkehrerinnen und der rund 300.000 Frauen in der Stillen Reserve bereits eine Berufsausbildung abgeschlossen haben.

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

Personaler Blog
Lesen Sie den Personaler Blog. Alles interessante rund um das Personalwesen -> [Hier]

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Mai
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 25 26 27 28 29 30 1
18 2 3 4 5 6 7 8
19 9 10 11 12 13 14 15
20 16 17 18 19 20 21 22
21 23 24 25 26 27 28 29
22 30 31 1 2 3 4 5

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.