Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

News

17. Dezember 2007

ADP und P&I weiten Partnerschaft aus

Die im März 2007 beschlossene Partnerschaft der beiden Unternehmen ist erfolgreich gestartet und wird vom Markt sehr gut angenommen. Bereits zum Januar 2008 werden die ersten Kunden ihre Lohn- und Gehaltsabrechnungen erstmals auf der Basis von ADP SmartPay erhalten und die weiteren Services wie Personalmanagement, Zeitwirtschaft und Reisekosten nutzen.

Aufgrund des gelungenen Auftaktes wird ADP nun die bestehende Partnerschaft mit der P&I AG ausweiten und ab sofort die Plattform ADP SmartPay auch im Marktsegment des Öffentlichen Dienstes anbieten.

P&I ist – wie ADP – in diesem Marktsegment stark aufgestellt. Beide Unternehmen bedienen bereits heute zahlreiche Kommunen, Städte, Landkreise und Krankenhäuser. Neben Landeszählen auch Bundesbehörden zu den Kunden.

Neben dem privatwirtschaftlichen Bereich hat somit auch der öffentliche Dienst die Möglichkeit, die Servicelösungen von ADP im Processing-Service (Hosting/ASP) und im Application-Service (Software) auf der Grundlage der P&I LOGA Plattform zu nutzen.

Die Vorteile der ADP Lösung bestehen hauptsächlich in der Weiterverwendung bestehender Datenbestände in Verbindung mit einer erweiterten Funktionalität. So wird ein einfacher und kostengünstiger Einstieg in die aktuelle technologische Entwicklung bei maximalem Investitionsschutz für den öffentlichen Sektor möglich.

„Wir spüren im Markt des öffentlichen Dienstes eine verstärkte Nachfrage nach unseren Services. Um diesen Kundenwünschen nachzukommen und weitere Funktionen über die Personalabrechnung hinaus anbieten zu können, werden wir unsere ADP SmartPay Plattform auch in diesem Marktsegment anbieten. Der erfolgreiche Start unserer Kooperation wird so zusätzlich untermauert“, so Andreas Kiefer, Vorsitzender der Geschäftsführung von ADP Deutschland.

Und Vasilios Triadis, Vorstandsvorsitzender der P&I AG ergänzt: „Jede Branche, jeder Industriezweig, ja jedes Unternehmen zeichnet sich heutzutage durch Einzigartigkeit in der Handhabe personalwirtschaftlicher Aufgabenstellungen aus. Ich freue mich, dass unser Premium-Industrie-Partner ADP nunmehr in allen Marktsegmenten auf unser flexibles und sektor-spezifisch ausgerichtetes Produktportfolio setzt. Dies dürfte insbesondere für die bestehenden ADP-Kunden im Bereich Öffentlicher Dienst interessant sein. Unseren P&I-Kunden bieten wir durch diese Partnerschaft die Option, auf das Service Know-how der ADP zuzugreifen.“

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Mai
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 25 26 27 28 29 30 1
18 2 3 4 5 6 7 8
19 9 10 11 12 13 14 15
20 16 17 18 19 20 21 22
21 23 24 25 26 27 28 29
22 30 31 1 2 3 4 5

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.