Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

News

3. Mai 2011

Arbeitnehmerfreizügigkeit schon längst online

Am 01. Mai 2011 öffnete Deutschland seine Grenzen für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen aus Osteuropa. In den Online-Stellenbörsen zeichnete sich bereits Anfang des Jahres ein 62%iger Anstieg der Arbeitsuchenden aus dem Osten im Vergleich zum Vorquartal ab, meldet die Job-Plattform Timeworkers.de, die sich auf Zeitarbeiter spezialisiert hat.

Die neue Regelung gilt für Staatsbürger von Estland, Lettland, Litauen, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn. Es werden rund 100.000 - 140.000 Arbeitnehmer aus diesen Ländern erwartet, die ihre Tätigkeit in Deutschland von nun an ohne Genehmigung der Arbeitsagenturen aufnehmen können.

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 29 30 1 2 3 4 5
28 6 7 8 9 10 11 12
29 13 14 15 16 17 18 19
30 20 21 22 23 24 25 26
31 27 28 29 30 31 1 2

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.