Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

News

29. Juli 2008

BIBB richtet Forschungsdatenzentrum zur Berufsbildung ein

Bedarfsorientierte Serviceleistungen für die Berufsbildungsforschung auf Grundlage umfassender Datenbestände anbieten: Das ist das Ziel des im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) jetzt eingerichteten Forschungsdatenzentrums - kurz BIBB-FDZ. Die Angebote richten sich in erster Linie an Berufsbildungsforscherinnen und -forscher, die die vom BIBB erhobenen Mikrodatenbestände für wissenschaftliche Auswertungen nutzen möchten - sei es für Diplom-, Promotions- oder Habilitationsarbeiten, für Forschungsprojekte, Politikberatung oder die Erstellung von Fachbeiträgen. Um solche Aktivitäten künftig bestmöglich unterstützen zu können, wird das BIBB-FDZ in den kommenden Monaten ein Informationsangebot aufbauen, das ein weitgehend selbstständiges Arbeiten mit den Mikrodaten ermöglicht. Darüber hinaus bietet es Beratungsdienstleistungen an und ist an der operativen Durchführung repräsentativer Betriebsbefragungen des BIBB beteiligt.

Nach Auffassung von Manfred Kremer, Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung, leistet das BIBB mit der Einrichtung eines eigenen Forschungsdatenzentrums einen nachhaltigen Beitrag zur Verbesserung der informationellen Dateninfrastruktur in der Berufsbildung. "Ziel ist es, die Kommunikation und den Wissenstransfer zwischen dem BIBB und den Hochschulen einerseits sowie den außeruniversitären Forschungseinrichtungen andererseits weiter auszubauen. Damit festigt das Bundesinstitut für Berufsbildung seine Rolle und Bedeutung als anerkanntes Kompetenzzentrum für die Erforschung und Weiterentwicklung der beruflichen Aus- und Weiterbildung in Deutschland."

Aufgabe des FDZ wird es zunächst sein, ausgewählte Datensätze des BIBB so zu systematisieren, zu dokumentieren und aufzubereiten, dass sie einer externen Nutzung durch die Berufsbildungsforschung zur Verfügung stehen. Dazu zählt auch der Aufbau einer datenschutzkonformen Infrastruktur. Die umfangreichen Vorarbeiten werden bis Ende 2008 abgeschlossen. Ab dem kommenden Jahr wird die Bandbreite der FDZ-Produkte und -Serviceleistungen kontinuierlich erweitert und über verschiedene Publikationsmedien bekannt gemacht.

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

April
Mo Di Mi Do Fr Sa So
13 29 30 31 1 2 3 4
14 5 6 7 8 9 10 11
15 12 13 14 15 16 17 18
16 19 20 21 22 23 24 25
17 26 27 28 29 30 1 2

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.