Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

News

19. Oktober 2009

Demotivierte Mitarbeiter motivieren

Die Finanzkrise und deren Auswirken sind für Unternehmen Anlass das Gehalt von Mitarbeitern zu kürzen oder andere unpopuläre Entscheidungen zu treffen. Trotz des Verständnisses vieler Mitarbeiter sollte das Unternehmen nicht glauben, dass automatisch auch die Motivation der Mitarbeiter die Kürzungen hinnehmen müssen gleichbleibend hoch bleibt. Dies zeigt eine aktuelle Studie von Watson Wyatt.

Jürgen Haselgruber Experte im Human Capital Consulting bei Watson Wyatt Heissmann in Düsseldorf nennt 10 Maßnahmen mit denen demotivierte Mitarbeiter wieder motiviert werden können:

  1. 1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter ihre Aufgaben genau verstehen und wissen, welche Stelle welchen Beitrag zum Unternehmenserfolg leistet.
  2. 2. Kommunizieren Sie ehrlich und umfassend, was Sie Ihren Mitarbeitern als Gegenleistung für ihr Engagement bieten. Das ist die Grundlage für eine stabile Mitarbeiterbindung.
  3. 3. Überprüfen Sie die Vergütung Ihrer Vorstände und Führungskräfte. Richten Sie sie auf eine langfristige Wertsteigerung des Unternehmens aus.
  4. 4. Prüfen Sie, ob Ihre Vertriebsvergütung mit der aktuellen Unternehmensstrategie und -situation übereinstimmt. Generiert sie bei optimalen Kosten die beste Leistung?
  5. 5. Stellen Sie sicher, dass ihr Leistungsbewertungsprozess auch nach größeren Veränderungen der neue Unternehmensstrategie und -situation entspricht.
  6. 6. Identifizieren Sie Leistungsträger. Stellen Sie sicher, dass Sie diejenigen im Unternehmen behalten, die auf lange Sicht am meisten zum Geschäftserfolg beitragen.
  7. 7. Honorieren Sie mit Ihrem Vergütungssystem außergewöhnliche Leistung, nicht die Norm. So binden Sie die besten Mitarbeiter an Ihr Unternehmen und steigern deren Leistungsbereitschaft.
  8. 8. Stellen Sie sicher, dass Sie über präzise und aktuelle Management-Informationen verfügen. Machen Sie Entscheidungen von Fakten und Analysen abhängig und nicht von Emotionen.
  9. 9. Welche Rollen und Fähigkeiten sind für Ihr Unternehmen erfolgskritisch? Manche Unternehmen konzentrieren sich bei der Mitarbeiterbindung ausschließlich auf Leistungsträger. Dabei verlieren sie diejenigen aus dem Blick, die als gute Durchschnittsleister entscheidende Positionen (z. B. Vertrieb oder Entwicklung) ausfüllen und nur schwer zu ersetzen sind.
  10. 10. Fördern Sie eine offene Kommunikation und den direkten Kontakt zwischen dem oberen Management und den Mitarbeitern. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter wissen, welche Strategie Ihr Unternehmen verfolgt, was von ihnen erwartet wird und wie ihre Leistung belohnt wird.
 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Juni
Mo Di Mi Do Fr Sa So
22 29 30 31 1 2 3 4
23 5 6 7 8 9 10 11
24 12 13 14 15 16 17 18
25 19 20 21 22 23 24 25
26 26 27 28 29 30 1 2

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.