Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

News

6. Februar 2008

Führungskräfte haben keine Angst um ihren Job

Eine aktuelle Online-Umfrage des Düsseldorfer Karrieredienstleisters Placement24 ergibt, dass zwölf Prozent der befragten Führungskräfte ihren Arbeitsplatz durch die fallenden Börsenkurse und der aktuellen Bankenkrise direkt oder indirekt gefährdet sehen. Gefragt wurde, ob durch die Auswirkungen auf den Gesamtmarkt der eigene Job in Gefahr ist. „Kurzfristig werden die Unternehmen jetzt zögern, offene Stellen für Führungskräfte wie geplant zu besetzen. Aber bei dem akuten Führungskräftemangel kann das auch zur Entspannung auf dem Recruitment-Markt führen“, so Tonio Riederer von Paar, Headhunting-Experte und Geschäftsführer von Placement24.

Informationen zur Umfrage:
Folgende Frage wurde den Führungskräften gestellt: „Glauben Sie, dass sich die aktuellen Kurseinbrüche und die Bankenkrise so sehr auf den Markt auswirken, dass auch Ihr Job in Gefahr ist?“. 725 Befragte antworteten wie folgt: 87 mit „Ja“ und 638 mit „Nein“.

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Januar
Mo Di Mi Do Fr Sa So
53 28 29 30 31 1 2 3
1 4 5 6 7 8 9 10
2 11 12 13 14 15 16 17
3 18 19 20 21 22 23 24
4 25 26 27 28 29 30 31

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.