Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

News

8. Juli 2008

Stellenanzeigen mit Firmenvideos nun auch bei Monster

Auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern müssen Personalverantwortliche stets neue Anreize schaffen, um sich von ihren Wettbewerbern abzusetzen. Das Online-Karriereportal Monster unterstützt in Zusammenarbeit mit JobTV24 dabei, Stellenausschreibungen für den Bewerber noch interessanter zu machen: Ab sofort haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre Vakanzen durch ein kurzes Videoprofil zu ergänzen, welches die Firmenphilosophie veranschaulicht oder Mitarbeiter zu Wort kommen lässt, die für ihren Arbeitgeber werben.

Diese Firmenvideos werden direkt in die Stellenanzeige integriert. Dabei können bestehende Videos genutzt werden oder es kann ein neuer Arbeitgeberfilm produziert werden. Ausschreibungen mit Firmenvideo werden in der Suchergebnisliste mit einem kleinen Symbol versehen, so dass die Kandidaten auf einen Blick sehen, welches Stellenangebot ein Firmenvideo enthält. Die Wahrnehmbarkeit der Anzeige wird durch dieses visuelle Element deutlich erhöht.

„Karriereinteressierte konzentrieren sich immer mehr auf das Internet mit seinen multimedialen Inhalten. Über einen kurzen Unternehmensfilm können Arbeitgeber mit den Kandidaten deshalb viel direkter kommunizieren“, sagt Marco Bertoli, Geschäftsführer Central Europe bei Monster Worldwide. „So erhalten die Bewerber einen lebendigen Einblick in die Unternehmenskultur des potentiellen Arbeitgebers. Damit werden genau die Kandidaten ermutigt, sich zu bewerben, die sich mit dieser Unternehmenskultur auch identifizieren.“

Die Vorteile für Personaler liegen auf der Hand: Mit bewegten Bildern lässt sich die Dynamik eines Unternehmens viel besser verdeutlichen, und die Botschaften kommen direkter an als Statements in einer schriftlichen Anzeige. Und wenn die Angestellten der Firma im Video persönlich von gelungenen Mitarbeiterprogrammen berichten, werden Leistungen und Bonus-Regelungen glaubhafter vermittelt. Ein Beispiel ist das aktuelle Firmenvideo von Monster, mit dem man Kandidaten einen aussagekräftigen und authentischen Einblick in das Unternehmen präsentiert:
unternehmen.monster.de/webcasts/monster.html

„Die Anforderungen der Bewerber an zukünftige Arbeitgeber sind deutlich gestiegen“, erklärt Dr. Rainer Zugehör, Geschäftsführer von JobTV24. „Wenn sich Unternehmen öffnen und mit einem Video Einblicke in die Firmenwelt geben, können Sie wirklich punkten und sich vom Wettbewerb absetzen. Denn das erwarten die Kandidaten von heute. Die Möglichkeit des Firmenvideos ist dabei die optimale Lösung.“

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

Personaler Blog
Lesen Sie den Personaler Blog. Alles interessante rund um das Personalwesen -> [Hier]

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Mai
Mo Di Mi Do Fr Sa So
17 25 26 27 28 29 30 1
18 2 3 4 5 6 7 8
19 9 10 11 12 13 14 15
20 16 17 18 19 20 21 22
21 23 24 25 26 27 28 29
22 30 31 1 2 3 4 5

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.