Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

News

23. Oktober 2009

Preis für Unternehmen mit guten Arbeitsbedingungen für ältere Mitarbeiter

Zum zweiten Mal vergab die American Association of Retired Persons (AARP) ihren Preis für die besten Arbeitgerber für Mitarbeiter 50+. In der Kategorie International vergab die weltweit größte Vereinigung älterer Menschen diesen Preis an zehn Unternehmen, darunter an drei deutsche Unternehmen.

Die BMW Gruppe überzeugte mit ihrem Programm "Heute für morgen". Teil des Programms ist die Aufzeichnung von Indikatoren, die die Auswirkungen de demographischen Wandels messen können. Aufgrund dieser Ergebnisse werden innovative Lösungen in verschiedenen Unternehmensbereichen angestossen, darunter das Gesundheitsmanagement, Personalentwicklung, Wissensmanagement etc.

Zum zweiten Mal bekam die Sick AG den Preis verliehen. Das Unternehmen betreibt ein Mentorenprogramm, um einen Wissensaustausch zwischen Jung und Alt zu erhalten. Darüber hinaus hält das Unternehmen Kontakt zu bereits ausgeschiedenen Mitarbeitern und lädt diese zu Betriebsveranstaltungen ein. Außerdem initierte die Sick AG ein Programm, dass auf ein gesundes Altern am Arbeitsplatz abzielt.

Auch die Sozial-Holding der Stadt Mönchengladbach bekam den Preis zugesprochen. Neben Zeitwertkonten und individuellen Arbeitszeitgestaltungsmöglichkeiten bietet die Holding auch viele Kurse an, die ältere Menschen unterstützen z.B. Gedächtnistraining, Hilfe beim Übergang in den Ruhestand.

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
49 30 1 2 3 4 5 6
50 7 8 9 10 11 12 13
51 14 15 16 17 18 19 20
52 21 22 23 24 25 26 27
53 28 29 30 31 1 2 3

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.