Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

News

3. Februar 2008

Return of Investment in der Weiterbildung

In einem Artikel von diepresse.com, der auf einer Studie zur Weiterbildung der Universität Linz und einer Studie der Unternehmensberatung McKinsey aufbaut, ist das Return of Investment bei Weiterbildungen das Thema. Laut diesem Artikel erhält ein Unternehmen für jeden Euro, den es an Weiterbildung in seine Mitarbeiter steckt, 13 Euro wieder heraus.

Durch die Weiterbildungen steigert sich die Produktivität der Mitarbeiter. Im ersten Jahr nach der Weiterbildung steigt sie um 4 % und im zweiten Jahr hält sich diese Produktivitätssteigerung noch auf einem Niveau von 2 %. Diese Produktivitätssteigerung führt zum Return of Investement in der Weiterbildung.

Nach dieser Argumentation scheint es auch berechtigt Weiterbilung hauptsächlich in der Arbeitszeit zu bestreiten. Der Nutzen für das Unternehmen scheint den Aufwand und den Arbeiotsausfall in dieser Zeit mehr als auszugleichen.

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 26 27 28 29 30 31 1
45 2 3 4 5 6 7 8
46 9 10 11 12 13 14 15
47 16 17 18 19 20 21 22
48 23 24 25 26 27 28 29
49 30 1 2 3 4 5 6

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.