Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

News

19. Februar 2013

Sieger des Wettbewerbs „MyAusbildungPlus“ gekürt

Wie genau sind duale Studiengänge und Ausbildungsangebote mit Zusatzqualifikationen in der Praxis aufgebaut? Was erleben und erfahren Jugendliche und junge Erwachsene in ihrem Ausbildungsalltag? Zum zweiten Mal prämierte das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) im Rahmen des Wettbewerbs „MyAusbildungPlus“ Antworten von Azubis und Studenten auf diese Fragen. Die Erfahrungen der jungen Menschen sollen anderen Jugendlichen bei der Orientierung auf dem Ausbildungsmarkt zugute kommen. Die Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs, bei dem besonderer Wert auf die Kreativität der eingereichten Beiträge gelegt wurde, ist ein Rap-Video von zwei Auszubildenden auf dem Weg zum „Fachinformatiker Systemintegration mit Zusatzqualifikation“.

Neben Texten konnten auch Filme, Comics, Raps oder Gedichte über die Erfahrungen in der Ausbildung zur Teilnahme am Wettbewerb eingereicht werden.  Mehr als 100 Beiträge – von denen viele mit Originalität und hoher Qualität glänzten – machten der Jury die Entscheidung nicht leicht.

Das Gewinner-Video wurde von Lasse Böttcher und Philipp Trautmann aus Berlin eingereicht. Darin rappten sie über ihre Ausbildung bei der Deutschen Telekom AG Berlin und sicherten sich damit die Siegerprämie in Höhe von 500 Euro.

Platz zwei (300 Euro) erreichten Björn Richter und Nicole Geier aus Weingarten mit einer Mischung aus Bericht und Interview über ihren dualen Studiengang Betriebswirtschaftslehre (BWL) – Fachrichtung Industrie an der Dualen Hochschule Baden Württemberg (DHBW) Ravensburg. Den praktischen Teil ihrer Ausbildung absolvieren sie bei rose plastics AG.

Auf dem dritten Platz (100 Euro) landete Laura Tischer aus Mülheim an der Ruhr mit einem Comic. In diesem illustrierte sie ihre Ausbildung zur Industriekauffrau mit EU-Kompetenz bei Atlas Copco Construction Tools GmbH.

Auch ein Sonderpreis wurde von der BIBB-Jury vergeben. Dieser ging an Stina Funk aus Taunusstein, die einen Text und ein Gemälde über ihr duales Studium an der DHBW Mannheim – International Business beim Ausbildungsunternehmen Sirona anfertigte und dadurch besonders anschaulich machte.

Ziel des Projekts „AusbildungPlus“, welches vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBG) gefördert wird, ist im Kern die Erstellung einer Datenbank, die bundesweit über duale Studiengänge und Zusatzqualifikationen in der dualen Berufsausbildung informiert. Interessierte Jugendliche könne die Datenbank kostenlos nach passenden Angeboten durchsuchen. Anbieter, z.B. Betriebe, (Fach-)Hochschulen oder Berufsakademien, können ihre Ausbildungs- und Studienangebote kostenlos veröffentlichen.

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

Personaler Blog
Lesen Sie den Personaler Blog. Alles interessante rund um das Personalwesen -> [Hier]

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 30 31 1 2 3 4 5
32 6 7 8 9 10 11 12
33 13 14 15 16 17 18 19
34 20 21 22 23 24 25 26
35 27 28 29 30 31 1 2

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.