Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

News

12. Januar 2009

StepStone steigert Traffic um mehr als 30 Prozent

StepStone, eine der führenden Online-Jobbörsen in Deutschland, registrierte im gerade abgelaufenden Jahr 2008 eine enorme Reichweitensteigerung. So verzeichnete www.stepstone.de im Jahresdurchschnitt 4,2 Mio. Besuche monatlich. Dies bedeutet, verglichen mit 2007, eine Steigerung von 31,4 Prozent. Zudem stieg die Anzahl der StepStone-Kunden auf 7.500 Unternehmen – Mittelständler wie Konzerne.

"Traffic ist ein wesentlicher Gradmesser für die Bedeutung einer Jobbörse – vergleichbar mit der Einschaltquote eines Bundesligaspiels. Unsere Traffic-Zahlen zeigen: StepStone spielt in Sachen Marktführung im Bereich Online-Rekrutierung um die Meisterschaft," sagt Frank Hensgens, Vorstand der StepStone Deutschland AG. "Zwei von drei DAX-Unternehmen vertrauen auf StepStone. Daneben sind wir der zuverlässige Partner des deutschen Mittelstandes, wenn es um die Rekrutierung von qualifiziertem Personal geht. Dieser Erfolg zeigt: Wir sind bestens gerüstet, auch 2009 weitere Marktanteile zu gewinnen."

Maßgeblichen Anteil an der positiven Entwicklung StepStones hat die konsequente Fokussierung auf segmentierte Berufsfelder über spezielle Zielgruppen-Channels, die erfolgreiche Service-Offensive des Unternehmens sowie eine zielgerichtete und effiziente Online-Marketing-Strategie. Nicht zuletzt deswegen wurde www.stepstone.de im Dezember zur beliebtesten Karriere-Website des Jahres 2008 gewählt.

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 26 27 28 29 30 31 1
45 2 3 4 5 6 7 8
46 9 10 11 12 13 14 15
47 16 17 18 19 20 21 22
48 23 24 25 26 27 28 29
49 30 1 2 3 4 5 6

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.