Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

News

7. Mai 2012

Tag des Ausbildungsplatzes

Anlässlich des heutigen Tag des Ausbildungsplatzes spricht sich Friedrich Hubert Esser, Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), dafür aus, die betriebliche Berufsbildung nicht zu vernachlässigen: „Bedingt durch die demografische Entwicklung und den anhaltenden Trend zu mehr höheren Schul- und akademischen Abschlüssen droht die berufliche Bildung ins Abseits zu geraten. Die sich spürbar entwickelnde Bildungsexpansion darf an betriebsnaher Qualifizierung nicht vorbeigehen.“ So haben neueste Modellrechnungen des BIBB gezeigt, dass auf lange Sicht vor allem Fachkräfte mit abgeschlossener Berufsausbildung Mangelware sein werden. „Daher sind gerade jetzt die Betriebe gut beraten, in die berufliche Bildung zu investieren und ein offensives Ausbildungsmarketing zu betreiben. Aufbauend auf der Erstausbildung bietet die berufliche Weiterbildung anspruchsvolle und attraktive Aufstiegsfortbildungsangebote, über die hochschuladäquate Abschlüsse erreicht werden können. Berufliche Aus- und Fortbildung sind deshalb nicht nur die beste Versicherung gegen den drohenden Fachkräftemangel, sonder eröffnen den Qualifizierten gleichermaßen attraktive Karriereperspektiven im In- und Ausland.“

Aktuelle repräsentative Betriebsbefragungen zeigen jedoch, dass bereits 12% der Unternehmen planen, die Zahl ihrer momentan angeboten Ausbildungsplätze einzuschränken oder die betriebliche Ausbildung gänzlich einzustellen. Dies wird mit den Schwierigkeiten, neuen Nachwuchs zu finden, begründet. Esser erklärt dazu: „Genau dies aber wäre das falsche Signal. Betriebe, die ihren zukünftigen Fachkräftebedarf sichern wollen, müssen ihre Anstrengungen darauf richten, alle Potenziale für Qualifizierung und Beschäftigung erschließen zu wollen. Dabei stehen ihnen die Bildungszentren der Wirtschaft sowie die beruflichen Schulen zur Seite.“

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
44 26 27 28 29 30 31 1
45 2 3 4 5 6 7 8
46 9 10 11 12 13 14 15
47 16 17 18 19 20 21 22
48 23 24 25 26 27 28 29
49 30 1 2 3 4 5 6

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.