Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

News

14. Januar 2008

VDP sieht Qualifizierungsinitiative als ersten Schritt

Der Bundesverband Deutscher Privatschulen e.V. (VDP) erklärt in seiner aktuellen Presseerklärung zur Qualifizierungsinitiative, dass diese nur ein erster, wichtiger Schritt zur nachhaltigen Verbesserung der individuellen Beschäftigungsfähigkeit sein kann. Der Qualifizierungsinitiative folgen muss eine langfristig Weiterbildungsstrategie, die vor allem bildungsferne Bevölkerungsgruppen anspricht,

VDP-Bundesgeschäftsführer Christian Lucas mahnt ein gemeinsames Vorgehen von Bund, Ländern und Kommunen an, um eine nachhaltige Weiterbildungsstrategie zu verwirklichen. Um es Bildungsinteressierten zu erleichtern, geförderte Weiterbildung in Anspruch zu nehmen, sei nach Lucas ein transparentes Angebot wichtig. Eine leicht zugängliche, regional verankerte Beratung sei dafür von Nöten. Gleichzeitig seien die Bündelung und koordinierende Zusammenfassung aller entsprechenden Maßnahmen wesentlich, um transparent über Weiterbildungsmöglichkeiten zu informieren. „Nur so können wir Weiterbildungsmotivierte fachkundig unterstützen.“

Auch die Finanzierung der Weiterbildungsmaßnahmen sei zu überdenken: „Natürlich begrüßen wir das Vorhaben der Regierung, finanziell entsprechende Programme und Förderinstrumente zu unterstützen“, so Lucas. Wichtig sei aber darüber hinaus, dass auch eine langfristige Finanzierung der Weiterbildungsmaßnahmen sichergestellt werde.

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Mrz
Mo Di Mi Do Fr Sa So
9 27 28 1 2 3 4 5
10 6 7 8 9 10 11 12
11 13 14 15 16 17 18 19
12 20 21 22 23 24 25 26
13 27 28 29 30 31 1 2

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.