Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

News

28. Februar 2013

Verabschiedung des neuen Forschungs- und Entwicklungsprogramms des BIBB

Der Arbeitsmarkt wird zunehmend dünner: es kommen immer weniger junge Menschen nach, und immer mehr Erwerbstätige erreichen ein ruhestandsfähiges Alter. Hinzu kommt, dass immer mehr Schulabgänger sich für eine akademische und somit gegen eine berufliche Ausbildung entscheiden. Dies impliziert besondere Herausforderungen für die Berufsbildungsforschung. Diese sind im neuen mittelfristigen Forschungs- und Entwicklungsprogramm 2013 bis 2016 des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) festgehalten. BIBB-Forschungsdirektor Prof. Dr. Reinhold Weiß erklärt: „Damit haben wir die Grundlagen geschaffen, in den nächsten Jahren Lösungsansätze für die drängendsten Herausforderungen in der Berufsbildung zu entwickeln und in den politischen Diskussionsprozess einzubringen.“

Der Fokus des BIBB liegt gemäß des neuen Programms auf folgenden Aspekten:

  • Transparenz und Durchlässigkeit zwischen den Bildungsgängen; Umsetzung des Deutschen Qualifikationsrahmens (DQR)
  • Anrechnung und Anerkennung von Kompetenzen aus formalen, non-formalen oder informellen Lernprozessen auf weiterführende Bildungsgänge oder Abschlüsse
  • Messung beruflicher Kompetenzen und ihrer Einflussfaktoren
  • Einbeziehung von Prinzipien der Nachhaltigkeit in die berufliche Bildung
  • International vergleichende Analysen von Systemen, Instrumenten und Gestaltungsansätzen

Das mittelfristige Forschungs- und Entwicklungsprogramm bildet den Rahmen für die jährlich rund 100 laufenden Projekten in Forschung und Entwicklung sowie die wissenschaftlichen Dienstleistungen des BIBB, die im jeweiligen Jahresforschungsprogramm ausgewiesen sind. Die Verabschiedung des neuen Programms für die Jahre 2013 bis 2016 erfolgte vom höchsten BIBB-Gremium, dem Hauptausschuss. Zuvor wurde in den entsprechenden Unterausschüssen und dem Wissenschaftlichen Beirat des BIBB darüber beraten.

Das neue mittelfristige Forschungs- und Entwicklungsprogramm 2013-2016 steht unter http://www.bibb.de/dokumente/pdf/BIBB_Forschungsprogramm.pdf zum Download bereit.

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

Personaler Blog
Lesen Sie den Personaler Blog. Alles interessante rund um das Personalwesen -> [Hier]

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Mai
Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 30 1 2 3 4 5 6
19 7 8 9 10 11 12 13
20 14 15 16 17 18 19 20
21 21 22 23 24 25 26 27
22 28 29 30 31 1 2 3

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.