Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

News

20. August 2012

Verdoppelung der Erwerbsquote der 60- bis 64-Jährigen

Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) berichtete nun, dass sich die Erwerbsquote der 60- bis 64-Jährigen innerhalb der vergangenen 20 Jahre mehr als verdoppelt hat. Im Jahr 1991 lag diese noch bei 20,8%, in 2010 betrug sie dagegen 44,2%. Ein wichtiger Einflussfaktor war dabei die gestiegene Erwerbstätigkeit von Frauen. Doch auch der verbesserte Gesundheitszustand diese Altersklasse sowie die abgewandelten politischen Vorgaben zu Frühverrentung oder Vorruhestand hatten einen Einfluss auf diese Entwicklung.

Die Erwerbsquote der 15- bis 64-Jährigen stieg von 1991 bis 2010 von 71.1% auf 76,5%. Trotz des Geburtenrückgangs, aufgrund dessen die Gesamtbevölkerung in diesem Zeitraum um 1,2 Millionen Personen gesunken ist, gibt es derzeit 1,9 Millionen Erwerbstätige und Arbeitssuchende mehr als noch vor 20 Jahren. Dennoch zeichnet sich der demografische Wandel deutlich ab: Mittlerweile sind 58% aller Erwerbstätigen und Arbeitssuchenden älter als 40. Im Jahr 1991 lag ihr Anteil noch bei 44%. Die IAB-Forscher meinen: „Der Anstieg der Erwerbsbeteiligung und die Verschiebung der Altersstruktur der Bevölkerung haben also den demografischen Rückgang mehr als ausgeglichen.“

Auf lange Sicht reicht der Anstieg der Erwerbsquote von Frauen und Älteren aber nicht zum Ausgleich des demografischen Wandels aus. Ein Rückgang der Zahl der Erwerbspersonen - also die Summe aus Erwerbstätigen und Arbeitssuchenden - steht in jedem Fall bevor. Die Forscher rechnen damit, dass dieser Rückgang bei realistischen Annahmen zur Entwicklung der Erwerbstätigkeit und Zuwanderung bis 2025 rund drei Millionen, bis 2050 sogar zehn Millionen beträgt. 

 Home | Artikel | Termine | Mediadaten

HR-Studie Comic

HR-Studie ComicJeder Woche eine neue Studie, jede Woche ein neues Ergebnis, wie kann das sein? Ein Thema für den Personaler Comic! [Mehr]

Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 1 2 3 4 5 6 7
28 8 9 10 11 12 13 14
29 15 16 17 18 19 20 21
30 22 23 24 25 26 27 28
31 29 30 31 1 2 3 4

Keine Termine gefunden

Registrieren und Diskutieren
Diskutieren Sie in unseren Forum über aktuelle Trends und Entwicklungen im Personalwesen. Was finden Sie erwähnenswert? Registrieren Sie sich und diskutieren mit.